SEG Foto: D. Winter / DRK e.V.
Fahrzeuge und MaterialSchnell-Einsatz-Gruppe

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Bereitschaft
  3. Fahrzeuge und Material

Fahrzeuge und Material

Für jede Aufgabe das passende Gerät.

Ob im Sanitätsdienst, bei einem First Responder Einsatz, im Katastrophenschutz oder bei Verpflgegungseinsätzen, ohne das richtige Gerät geht nichts.

Sehen Sie hier eine Auswahl unserer Fahrzeuge und Geräte

Ansprechpartner

Herr
Christian Gerlach

Tel: 0152/21937233
gerlach(at)drk-ostbevern.de

Frau
Sophia Stockhorst

stockhorst(at)drk-ostbevern.de

Krankentransportwagen (KTW)

Unser Krankentransportwagen ist ein 3,5t Sprinter mit Baujahr 2011.
Wir haben den KTW Anfang 2018 in Dienst gestellt und nutzen Ihn seid dem für Sanitätsdienste, First Responder Einsätze und im Katastrophenschutz.

Ausgerüstet ist er unter anderem mit

  • Notfallrucksack
  • Kindernotfalltasche
  • Beatmungsgerät
  • EKG inkl. AED
  • elektrische Absaugpumpe
  • klappbarer Tragestuhl inkl. Raupe für Treppen
  • mehrere Funkgeräte

Mannschaftstransportfahrzeug (MTF)

Unser Mannschaftstransportfahrzeug kurz MZF hat neun Sitzplätze und kommt immer dann zum Einsatz, wenn Helfer von A nach B müssen.

Aber auch wenn unser Kindergarten mal einen Ausflug macht oder bei Blutspendeterminen in Ostbevern ein Lautsprecherfahrzeug benötigt wird, ist unser Opel Vivaro unterwegs.

Zudem dienst er im Katastrophenschutz als Zugfahrzeug für unseren Geräteanhänger Technik.


Geräteanhänger Technik (GA Technik)

Der Geräteanhänger Technik wird uns vom Land NRW für den Katastrophenschutz zur Verfügung gestellt.

Er ist unteranderem mit folgenden Gerätschaften beladen:

  • 5 kVA Ersatzstromerzeuger
  • Kabeltrommeln und diverse Verängerungskabel / Verteiler
  • Zeltbeleuchtung
  • Flutlichtstrahler
  • Powermoon
  • Absperrmaterial
  • Beschilderungen
  • Zeltheizungen

Geräteanhänger Logistik (GA Logistik)

Der Geräteanhänger Logistik kommt immer dann zum Einsatz wenn wir größere Mengen transportieren müssen, z.B. bei Zeltlagern, im Katastrophenschutz oder beim leeren unserer Altkleiderbehälter

Mit seinem zulässigen Gesamtgewicht von 2t und seiner Rampe ist er optimal für allerlei Transportgut geeignet. Die Standartbeladung besteht aus 6 Rollwagen, welche und diversen Zurrgurten.


Ehrengarde

Mehrzweckfahrzeug (ehemals AtrKW)

Unser Mehrzweckfahrzeug ist ein ehemaliger Arzttruppkraftwagen aus dem Katastrophenschutz. Dieser wurde 1989 in Dienst gestellt und war lange im Teileinheit Sanität der Einsatzeinheit 2 eingeplant. Nach seiner Ausmusterung konnten wir das Auto übernehemen und nutzten ihn seit dem als Materialtransporter bei Sanitätsdiensten, Einsätzen in Ostbevern oder für Zeltlager. Die Beladung wurde dem Einsatzzweck entsprechend angepasst.

Am 29.10.2020 wurde das Fahrzeug außerdienst gestellt.
In seinem zweiten Leben wird er als Camper noch die weite Welt kennenlernen und hoffentlich viele Kilometer unfallfrei fahren.